Was gibt es Neues beim TC St. Leon?

17.07.2017

Spielvorschau für die Woche vom 17. bis 23. Juli 2017

Aktueller Trainingsplan Tennis

Trainingsplan Tennis ab 17.07.2017
Trainingsplan 2017 - Stand 2017 07 17.pd
Adobe Acrobat Dokument 29.4 KB

14.07.2017

Tennis-Sommercamp in den Sommerferien

Tennis-Sommercamp 2017
Tennis-Sommercamp 2017

09.07.2017

Spielvorschau für die Woche vom 11. bis 16. Juli 2017

Spielvorschau für die Woche vom 11. bis 16. Juli 2017
Spielvorschau für die Woche vom 11. bis 16. Juli 2017

05.07.2017

Erfolgreiche Boule-Saison 2017 endet mit Platz 4 in der Landesliga und einem tollen Platz 2 in der Kreisliga

Kreisligateam legt am letzten Spieltag den Turbo ein und erobert Platz 2 in der Abschlusstabelle. Ein ausführlichen Bericht folgt unter Boule. 

04.07.2017

Die Ergebnisse der Medenrunde vom 26. Juni bis 02. Juli 2017
Die Ergebnisse der Medenrunde vom 26. Juni bis 02. Juli 2017
Detaillierte Ergebnisse der Medenspiele vom 26. Juni bis 02. Juli 2017
Medenspiele 2017 - ausführl Ergebnisse d
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Spielvorschau für die Woche vom 04. bis 09. Juli 2017

Spielvorschau für die Woche vom 04. bis 09. Juli 2017
Spielvorschau für die Woche vom 04. bis 09. Juli 2017

29.06.2017

Aktueller Trainingsplan Tennis

Aktualisierter Tennis-Trainingsplan
Trainingsplan 2017 - Stand 2017 06 28.pd
Adobe Acrobat Dokument 29.0 KB

26.06.2017

Die Ergebnisse der Medenrunde vom 19. bis 25. Juni 2017
Die Ergebnisse der Medenrunde vom 19. bis 25. Juni 2017
Detailiierte Ergebnisse der Medenspiele vom 19. bis 25. Juni 2017
Medenspiele 2017 - Ergebnisse der Woche
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Spielvorschau für die Woche vom 28. Juni bis 02. Juli

Spielvorschau für die Woche vom 28. Juni bis 02. Juli 2017
Spielvorschau für die Woche vom 28. Juni bis 02. Juli 2017

25.06.2017

Clubmeisterschaften im Einzel vom 10. bis 18. Juni 2017

Dieses Jahr fanden die Clubmeisterschaften im Einzel zu den Pfingstferien vom 10. bis 18. Juni 2017 statt. Wir hatten die optimalen Wetter- und Platzverhältnisse, um unsere Clubmeister in der Jugend und bei den Erwachsenen zu ermitteln.

 

Clubmeisterschaften der U9

Finaltag der Jugend U9

 

Aufgrund der Ferienzeit standen sich direkt nach der Anmeldung Adrian Heise und Rafael Rau gegenüber. Sie schenkten sich beide nichts, doch am Ende setzte sich Adrian knapp durch und wird Clubmeister der U9.

 

Herzlichen Glückwunsch ihr beiden, ihr habt schön gespielt.

 

Clubmeisterschaften der U12 (+)

 

Bei den U12 (+) gab es erfreulicherweise viele Anmeldungen, sodass die Jugendlichen einige Vorrunden unter der Woche absolvieren mussten. Dabei lernten sich Kinder kennen, bei welchen man bei einigen sogar den Beginn einer neuen Freundschaft erahnen konnte.

Am Finaltag gab es demnach 3 Finals, die für alle Zuschauer atemberaubend, spannend und mitreisend zugleich waren. Denn die Jungs zeigten nicht nur ihren Kampfgeist und Motivation, zusätzlich ließen sie ihre Zuschauer durch sehr durchdachte Spielzüge staunen. Das Training macht sich bemerkbar.

Die B-Finalisten Collin und und Etienne (siehe Bild) zeigten uns ein spannendes Spiel, welches Etienne mit 6:4, 2:6 und schließlich im Matchtiebreak (10:6) für sich entschied. Damit geht Etienne als Sieger der B-Runde U12 (+) hervor.

Montgomery Dobrowolski und Alexander Knapp spielten in der B-Runde um Platz 3. Hier gewann Montgomery das Match zwar in Zahlen eindeutig mit 6:1 und 6:3, Alexander als jüngster von allen Teilnehmern in der U12 Runde hat sich aber super geschlagen und bis zum Schluss gekämpft (leider kein Foto vorhanden).

 

Spiel um Platz 3 der U12 + zwischen Mika und Linus
Spiel um Platz 3 der U12 + zwischen Mika und Linus

 

 

In der A-Runde ging es am Finaltag „zur Sache“, wie die Jugend sagen würde.

Das vorgezogene Spiel um Platz 3 (A-Runde) verlief zwischen Mika Hunger und Linus Kofler spannend und emotional. Das Spiel entschied Mika im Matchtiebreak für  sich (2:6, 7:6, 10:8). Somit sicherte sich Mika den 3. Platz .

 

Im Finale spielten Eliah Maurer und Tim Hunger um den ersten Platz der Clubmeisterschaften U12 (+).

Das Spiel war der absolute Wahnsinn! Die beiden zeigten uns in zwei Stunden, was sie in den letzten Jahren gelernt hatten. Kein Ball wurde verschenkt. Hoch konzentriert spielten sie Bälle, die alle Zuschauer staunen ließen. Es war ein perfektes A-Finale.

Am Ende gewann Eliah knapp mit 6:7, 7:5 und den Matchtiebreak (10:6).

Damit geht Eliah (unten im Bild rechts) als Clubmeister der U12 (+) hervor - herzlichen Glückwunsch!

 

Jungs, wir sind sehr stolz auf euch alle! Ihr habt gezeigt, was ihr könnt, dass der TC Jugend das Tennisspielen Spaß macht und dass wir das definitiv wiederholen werden.

Herzlichen Glückwunsch euch allen.

 

 

Finale der U12 (+): Tim und Eliah
Finale der U12 (+): Tim und Eliah

Clubmeisterschaften der Damen

Der Finaltag der Damen begann mit dem Spiel um Platz 3 zwischen Maja Heise und Julia Korn. Bei sehr tropischen Temperaturen, setzte sich Julia mit 6:3 und 6:1 durch.

Kurz nach 15 Uhr konnte dann auch das letzte Finalspiel aus der A-Runde zwischen Lena Knoblauch und Tanja Rau starten. Souverän gewann Lena gegen Tanja mit 6:0 und 6:0. Lena, herzlichen Glückwunsch!

 

Bild links: Maja und Julia im Spiel um Platz 3   /   Bild rechts: Tanja und Lena im Finale
Bild links: Maja und Julia im Spiel um Platz 3 / Bild rechts: Tanja und Lena im Finale

Clubmeisterschaften der Herren

Finale der Herren: Sven gegen Lothar
Finale der Herren: Sven gegen Lothar

Finaltag der Herren

 

In diesem Jahr trugen Sven Rau und Lothar Dobrowolski das Clumeisterschafts-Finale der Herren aus. Pünktlichum 14 Uhr standen sie sich gegenüber und kämpften um den Titel.

Auch wenn Lothar um jeden Punkt kämpfte, musste er sich am Ende gegen Sven mit einem 6:0 und 6:4 geschlagen geben.

Sven, herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

 

Die Sieger bei den Damen und Herren werden am Saisonabschluss gefeiert und bekommen ein kleines Geschenk und ihre Urkunde überreicht. Die Siegerehrung der Jugend wird separat auf dem Vereinsgelände stattfinden - Details dazu folgen.

 

Im September werden wir die Clubmeisterschaften im Doppel austragen – wir freuen uns schon jetzt auf rege Teilnahme und tolle Spiele.

 

Sportliche Grüße

Julia (Sportwartin) und Maja (Jugendwartin)

 

16.06.2017

Die Medenrunde 2017 im vollen Gange: Die Ergebnisse der Woche vom 22. bis 28. Mai

Ergebnisübersicht der Woche 4
Ergebnisübersicht der Woche 4
Detaillierte Ergebnisse der Woche vom 22. - 28. Mai 2017
Medenspiele 2017 - Ergebnisse der Woche
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Medenrunde 2017: Vorschau für Woche 5

Spielübersicht für Woche 5
Spielübersicht für Woche 5

06.06.2017

Tenniscamp Pfingstferien 2017
Tenniscamp Pfingstferien 2017

22.05.2017

Die Medenrunde 2017 im vollen Gange: Die Ergebnisse der Woche 3

7:2-Heimsieg unserer Damen 1

TC St. Leon : TSG SV Waldhof Mannheim 07/MFC 08 Lindenhof 1  7:2

 

Nach zwei knappen Niederlagen gelang unseren Damen 1 ein souveräner und verdienter 7:2 Sieg gegen den TSG SV Waldhof Mannheim/Lindenhof.
Bei strahlendem Sonnenschein traten wir unser letztes Heimspiel an. Anfangs sah es nach den ersten paar gespielten Einzeln für unsere Mannschaft eher mau aus. Nach der ersten Einzelrunde stand es leider 1:2 für den Gegner, jedoch blieb es auch bei diesen zwei verlorenen Matsches und wir gingen mit einem soliden 4:2 Ergebnis aus der Einzelrunde hervor. Somit hatte wir eine gute Ausgangssituation für die Doppel und mussten "nur noch" ein Spiel für uns gewinnen.
Hochmotiviert starteten wir also in die Doppelrunde - natürlich mit dem klaren Ziel, als Sieger vom Platz zu gehen. Nach einem überlegenen Sieg in Doppel Nr. 2 und zwei nervenaufreibenden Matsches in Doppel Nr.1 und 3,  konnten wir alle Doppel für uns entscheiden und so gewannen wir unser Heimspiel letztendlich mit einem klaren 7:2 Sieg.

 

Ergebnisse Einzel:

Knoblauch, Lena : Breitrück-Gable, Cornelia 6:7 / 6:2 / 10:6
Blossfeldt, Sarah : Bohnert, Anke 6:4 / 6:2
Imhof, Carolin : Nosic, Franziska 6:2 / 6:2
Hehn, Caroline : Gisbertz, Kim 6:1 / 4:6 / 6:10
Stegmüller, Sabine : Hennemann, Caroline 6:1 / 6:0
Korn, Julia : Koschmidder, Anna 0:6 / 0:6

   

Ergebnisse Doppel:

Knoblauch/Hehn : Breitrück-Gable/Bohnert 6:3 / 3:6 / 14:12

Blossfeldt/Imhof : Nosic/Hennemann 6:3 / 6:0

Stegmüller/Stegmüller : Gisbertz/Koschmidder 6:3 / 3:6 / 10:8

Die Medenrunde 2017: Vorschau auf Woche 4

19.05.2017

Tennis-Clubmeisterschaften im Einzel vom 10. bis 18. Juni 2017

Liebe Mitglieder,

 

wir möchten Euch und Eure Mannschaften herzlich zu den Clubmeisterschaften einladen.

 

In diesem Jahr finden die Tennis-Clubmeisterschaften im Einzel für unsere Damen, Herren und die Jugend vom 10. bis 18.06.2017, statt. Die Anmeldung ist kostenlos und erfolgt über die Teilnehmerliste (ausgehängt im Clubhaus) oder per Mail an sport@tc-stleon.de. Wann und welche Wettbewerbe stattfinden werden, sind von den Teilnehmerzahlen abhängig und werden ggf. zusammengelegt.

 

In den unten stehenden PDF-Dokumenten findet Ihr die offizielle Ausschreibung mit weiteren Informationen.

 

Ich freue mich sehr über eine volle Teilnehmerliste und viele Zuschauer.

 

Mit freundlichen Grüßen

Julia Korn (Sportwartin TC St. Leon)

Tennis-Clubsmeisterschaften im Einzel 2017 - Ausschreibung
Ausschreibung Clubmeisterschaften Einzel
Adobe Acrobat Dokument 390.5 KB
Jugend-Clubmeisterschaften Tennis im Einzel 2017 - Ausschreibung
Clubmeisterschaften Einzel 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 433.0 KB

15.05.2017

Tennis-Pfingstcamp - für Jugendliche und Erwachsene

Unsere Tennisjugend erstrahlt im neuen Glanz

Neue Mannschaftsbekleidung für unsere Tennis-Jugend
Neue Mannschaftsbekleidung für unsere Tennis-Jugend

Auf der Agenda stand es schon lange: unsere Tennis-Jugend hatte keine Mannschaftsbekleidung und bräuchte eine solche eigentlich dringend. Doch die Zeit und das Geld fehlten.

 

Als wir die frohe Botschaft bekamen, dass wir eine Spende der Fliesenlegerfirma Beric erhalten und diese nicht zu knapp ausfallen wird, haben wir das Thema angepackt. Mit großzügigen 1.000€ Sponsoring kann man nämlich sehr viel anfangen!

 

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zwar nicht ganz pünktlich zum Start der Medenrunde, aber noch rechtzeitig zum zweiten Spiel der Mannschaften, tritt unsere Jugend im einheitlichen Outfit auf! Liebe Tennis-Jugend, ihr seht klasse aus!

 

Ein großes Dankeschön an Die Firma Beric für die großzügige Spende!

 

Weiterhin bedanken wir uns bei den Helfern (Lars, Peter, die Schwester von Chris J und Tanja) , die Angebote eingeholt und verhandelt haben, Muster von A nach B und wieder zurück gebracht haben, die die Beflockung organisierten, die die Sachen über Umwegen aus Pforzheim abholten, die die Sachen nach Größe und Namen sortierten und wieder einpackten…. und und und. Danke für eure Zeit und die Begeisterung für unsere Tennis-Jugend!

 

Danke ebenfalls an „Die 2 Textil- und Transferdruck“ aus St.Leon-Rot für die super schnelle und tolle Arbeit.

TC Tennis-Jugend freut sich über weitere Spende!

Unsere Tennis-Jugend mit Jungendwartin Maja und Benni von der Interhyp AG
Unsere Tennis-Jugend mit Jungendwartin Maja und Benni von der Interhyp AG

Manchmal muss man nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Zumindest hat so Benjamin del Brio, Senior Finanzierungsberater der Interhyp AG, von unserer Tennis-Jugend erfahren und dass wir für unser Training stets auf der Suche nach finanzieller Unterstützung sind. Nicht nur, was Hilfsmaterial angeht, sondern auch was das Tennistraining als solches betrifft. Da Tennistraining nur in kleinen Gruppen zielführend ist, können wir Spenden direkt in das Training stecken. Denn so wie in vielen Sportarten heißt es auch im Tennis, wer regelmäßig und oft trainiert, wird besser und besser.

 

Vergangenen Freitag hat uns Benni dafür einen Check in Höhe von 1.000 € überreicht – eine unglaublich tolle und großzügige Spende!

 

Die Tennis Jugend vom TC St.Leon bedankt sich bei der Interhyp AG!

Die Medenrunde 2017 im vollen Gange: Ergebnisse und Vorschau

Detaillierte Übersicht der Ergebnisse der Woche 2
Medenspiele 2017 - Ergebnisse der Woche
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Einen Überblick über die Spielbegegnungen unserer Teams in den kommenden beiden Wochen findet ihr hier:

Überblick Medenspiele Woche 3 und 4 (bis 27. Mai 2017)
Überblick Medenspiele - Woche 3 und 4.pd
Adobe Acrobat Dokument 614.2 KB

14.05.2017

TSG TC St.Leon/TC Rot 2 unterliegt im ersten Saison-Heimspiel

 Freitag,  12. Mai 2017

 

Nach einem Unentschieden im ersten Saisonspiel (2:2 in Ilvesheim) unterlag unsere Gentlemen Mannschaft bei der Premiere im neuen blauen Outfit ihr Heimspiel gegen Friedrichsfeld mit 1:3.

Eigentlich war mehr drin, ein Unentschieden hätte es gut und gerne (und mehr) werden können. Denn obwohl das erste Doppel (Eigenmann/Thome) der ersten Satz mit 0:6 abgeben musste, lag man im zweiten Satz bereits mit 3:1 und 40:15 in Führung. Aber anstatt den Sack zu zumachen, musste man dann letztendlich dennoch in einem harten Kampf das Match mit 0:6 und 3:6 abgeben.

Das zweite Doppel Heger/Lange hatte an diesem Abend gegen die Gegner aus Friedrichsfeld keine Chance und unterlag ihr Match klar und deutlich mit 0:6 und 1:6.

Dann wurde es wieder spannend: das dritte Doppel gewann unser Duo Gundermann / Herrmann souverän mit 6:1 und 6:1 und so war ein Unentschieden noch drin.

Das letzte Doppel (Fleckenstein/Stegmüller) musste entscheiden. Nachdem der erste Satz mit 0:6 verloren ging, konnte man den zweiten Satz bei fantastischen Ballwechsel mit 6:4 gewinnen. Doch leider verlor unser Doppel den Match-TieBreak ganz knapp mit 8:10. Wir mussten somit nicht nur dieses Match nach Friedrichsfeld geben, sondern leider auch das ganze Spiel.

 

08.05.2017

Denis und Sascha starten am 20.05.2017 in Tromm bei der Deutschen Pétanque Meisterschaft für Baden-Württemberg

Am 07/08.05.2018 fand bei ungemütlichen Regenwetter die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft sowie die Landesmeisterschaft im Doublette in Mannheim-Waldhof statt. Die Boule-Abteilung vom TC St. Leon war mit 2 Mannschaften (Timo/Joachim + Denis/Sascha) vertreten. Dieses wohl größte und schwerste Doublette Turnier in Baden-Württemberg war auch dieses Jahr wieder hochklassig besetzt. Wohl auch, weil mit Tromm als Veranstalter der Deutschen Meisterschaft ein sehr attraktiver Austragungsort lockte. Denis und Sascha erkämpften sich sensationell gegen hochklassige Gegner einen der begehrten Startplätze im Team Baden-Württemberg. Gratulation hierfür!

Ausführlicher Bericht unter Abteilung Boule   

 

Die Medenrunde 2017 im vollen Gange: die Ergebnisse der Woche 1

Die Ergebnisse der Woche 1 - Medenspiele 2017
Die Ergebnisse der Woche 1 - Medenspiele 2017
Detaillierte Übersicht der Ergebnisse der Woche 1
Medenspiele 2017 - Ergebnisse der Woche
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Die Medenrunde 2017 im vollen Gange: eine Übersicht für Woche 2

Einen Überblick über die Spielbegegnungen unserer Teams in dieser Woche findet ihr hier:

Medenspiele 2017 - Woche 2
Überblick Medenspiele - Woche 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 616.9 KB

02.05.2017

Die Medenrunde 2017 beginnt

„Mit mentaler Stärke ist alles möglich, auch das,

was die meisten für unmöglich halten.“

- Thomas Schlechter -

 

Heute beginnt die diesjährige Medenrunde mit dem ersten Auswärtsspiel unserer Herren 70 in Walldürn. Einen Überblick über die Spielbegegnungen unserer Teams in dieser Woche findet ihr hier:

Medenrunde 2017 - Woche vom 02.05. - 07.05.2017
Medenspiele 2017 - Stand 2017 05 01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 452.9 KB

27.04.2017

ERSTER SPIELTAG Hardtliga 2017 - Boule

 

Sensationeller Sieg gegen hohen Favoriten BF Malsch 

 

26.04.  Hardtliga     St. Leon I  gegen  Oberhausen I     HEIMSPIEL       1:4  (38-64)

            Hardtliga     St. Leon II  gegen  BF Malsch         HEIMSPIEL       3:2  (50-52)

 

Detaillierte Berichte finden Sie unter der Rubrik Abteilung Boule Hardtliga.

23.04.2017

Medensaison Sommer 2017

Die Übersicht für die Medenspiele unserer Tennis-Teams in der kommenden Medensaison 2017 findet ihr hier.

19.04.2017

Arbeitseinsatz Damen 2017 - aktuelle Arbeitseinsatzliste

Auch für unsere TC-Damen gibt es im Laufe unserer Sommersaison 2017 Arbeitseinsatzmöglichkeiten. Die Termine  findet ihr unter Arbeitseinsätze Abteilung Tennis.

Trainings- und Medenspielsaison 2017

Spielübersicht
Spielübersicht

Liebe Tennis-Freunde,

 

es ist nun endlich soweit: die Medensaison 2017 steht vor der Tür. Dieses Jahr haben wir 18 gemeldete Mannschaften.

 

Hier eine Spielübersicht, welche Mannschaften an welchen Wochentagen spielen.

 

Dem unten stehenden PFD-Dokument könnt ihr außerdem den Traningsplan für die Freiplatzsaison 2017 entnehmen.

 

Wir wünschen allen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

 

Tennis-Trainingsplan 2017
Trainingsplan 2017 - Stand 2017 05 01.pd
Adobe Acrobat Dokument 339.6 KB

10.04.2017

Offizielle Tennis-Saisoneröffnung inkl. Tag der offenen Tür am Sonntag, 23. April

Liebe TC-Mitglieder, Tennis- und Boule-Freunde sowie Interessierte,

 

Die diesjährige offizielle Tennis-Saisoneröffnung inkl. Tag der offenen Tür für Tennis und Boule findet am Sonntag, dem 23. April, ab 10 Uhr statt.

 

Wir werden Euch wieder ein schönes Programm bieten u.a. mit Kind-Erwachsener-Schleifchen-Tennis-Turnier, Boule-Turnier für jedermann, Infos über unsere TC Jugend, Jugend-Show-Training, Probetraining für neugierige Kinder und Erwachsene, Aufschlagmessung und Hüpfburg.

 

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Bringt einfach viel Lust, gute Laune, großen Durst und viel Hunger sowie Eure Tennis- und Boule-interessierten Bekannte und Freunde mit.

 

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns, mit Euch in die neue Saison zu starten.

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Eure Vorstände, Beiräte und das Veranstaltungsteam

 

 

Programm der diesjährigen Saisoneröffnung inkl. Tag der offenen Tür 2017
Programm der diesjährigen Saisoneröffnung inkl. Tag der offenen Tür 2017

Inoffizieller Start der Sommersaison 2017: Alle Plätze sind nun zum Spielen freigegeben

Seit Sonntag sind alle Plätze unserer Tennisanlage zum Spielen freigegeben.

 

Nach der Wintersaison freut man sich natürlich wieder auf das Tennisspielen unter freiem Himmel. Da die Plätze zum Saisonstart zunächst noch nicht die volle Härte und Belastbarkeit haben, sollten vorerst folgende Pflegemaßnahmen beachtet werden:

  • nicht mit neuen Schuhen (mit starkem Profil) spielen; besser mit Hallenschuhen oder älteren Schuhen (mit bereits abgenutztem Profil)
  • nach dem Spiel Platzunebenheiten mit dem Holz ausbessern
  • nach dem Abziehen des Platzes nicht die Linien kehren

Wir wünschen allen Mitgliedern einen guten Start in die Sommersaison 2017!

09.04.2017

Vorbereitungstraining für die Medenrunde 2017

An alle Mannschaftsspielerinnen und -spieler des TC St. Leon,

unser ehemaliger Herren-Trainer, Alex Gerasch, bietet vom 17.- 21.04.2017 ein Vorbereitungstraining für die kommende Medenrunde an.

Zeitraum:

17. - 21.04.2017 (Mo - Fr)

Ort:

Tennisanlage TC St. Leon

Uhrzeit:

18-20 Uhr

Kosten für insgesamt 10 Std.:

100 €

Wer Interesse hat, kann sich bis spätestens Mittwoch, den 12.04.2017, 18:30 Uhr mit einer E-Mail an sport@tc-stleon.de anmelden. Solltet ihr weitere Fragen haben, bitte meldet euch direkt bei Julia Korn (Sportwartin TC St. Leon): 0162 4454514

04.04.2017

3. Platz bei den Ortsmeisterschaften im Tischtennis

Das Team vom TC erreicht bei den diesjährigen Ortsmeisterschaften im Tischtennis Platz 3:

Foto: Michaela Durst
Foto: Michaela Durst

Auch dieses Jahr beteiligten sich Frank Imhof und Alexander Heise wieder als Vertretung des TCs bei den Ortsmeisterschaften im Tischtennis. In Summe waren 12 Teams angetreten, um für Ruhm und Ehre, vor allem aber, um um die ausgefallenen Sachpreise zu wettstreiten. Bis auf den Titelverteidiger „Mr. Ping und Mr. Pong“ waren nahezu alle Teams in St. Leon-Rot ansässig. Die 12 Teams wurden in 2 Gruppen eingeteilt und dann ging es auch direkt los mit der Vorrunde.

Allen Beteiligten war klar, dass nur die ersten beiden Mannschaften einer Gruppe sich für das anschließende Halbfinale qualifizieren würden. Gesagt, getan! Unser Team meisterte die Vorrunde souverän ohne Spielverlust und wurde Gruppensieger. Im Halbfinale trafen sie dann allerdings auf die 2 jungen Tischtennistalente vom TTC und waren leider chancenlos. Jetzt ging es darum, zumindest den Platz 3 zu sichern. Der Gegner in diesem Spiel war die Vertretung der DLRG Rot, die ihr Halbfinale gegen den Vorjahressieger ebenso verloren hatten. In einem knappen Spiel konnten Frank und Alex ihre Spiele am Ende für sich entscheiden und somit den Platz 3 für den TC sichern. Das Finale gewann wie im letzten Jahr auch „Mr. Ping und Mr. Pong“. Mit einem 10 Liter Fass Sauerkraut und einem Kanister Essig haben wir für den TC „tolle“ Sachpreise einfahren können, die wir bei einer der kommenden TC Veranstaltungen sicher verwenden können. Wir bedanken uns bei Roland Durst und seinem TTC Team für eine gelungene Veranstaltung!

Die drei Erstplatzierten (Foto: Michaela Durst)
Die drei Erstplatzierten (Foto: Michaela Durst)

31.03.2017

Die ersten Plätze werden am Sonntag, den 02. April, freigegeben

Diesen Sonntag schon werden die Plätze 6 bis 9 zum freien Spielen freigegeben. Plätze 1 – 5 brauchen noch etwas.

Idealerweise sollte man am Anfang mit Hallenschuhen spielen – oder zumindest nicht mit neuen Schuhen mit neuem Profil.

22.03.2017

Arbeitseinsatz Damen 2017 - erste Arbeitseinsatzmöglichkeiten

Auch für unsere TC-Damen gibt es vor der bevorstehenden Sommersaison 2017 Arbeitseinsatzmöglichkeiten. Vor der Platzeröffnung inkl. Tag der offenen Tür am 23.04.2017 gibt es noch einiges an Arbeit im Clubhaus zu erledigen. Die Termine und mögliche Aufgaben findet ihr unter Arbeitseinsätze Abteilung Tennis.

13.03.2017

Arbeitseinsatz Herren 2017 - erste Arbeitseinsatzmöglichkeiten

Die neue Sommersaison steht endlich vor der Tür. Unsere Plätze werden auch in diesem Jahr von der Firma Tennis Baig fertiggestellt. Wir planen, die Plätze Anfang April zum Spielen freizugeben.

Bevor die Saison aber losgehen kann, muss die Anlage und das Clubhaus noch auf Vordermann gebracht werden. Erste Arbeitseinsatz-Termine findet Ihr unter Arbeitseinsätze Abteilung Tennis.

28.02.2017

TC St. Leon - "Netzroller 2017 - Edition 1"

In der unten stehenden Datei findet ihr die erste Ausgabe unseres Netzrollers 2017 - viel Spaß beim Lesen!

TC St. Leon Netzroller 2017 - Edition 1
Adobe Acrobat Dokument 207.6 KB

24.02.2017

Ortsmeisterschaften im Kegeln am 18. März 2017

Lust bei den Ortsmeisterschaften im Kegeln am Sa 18. März teilzunehmen?

 

Am Sa. 18. März 2017 sind im Harres wieder die Ortsmeisterschaften im Kegeln. Letztes Jahr traten wir mit vier Teams an. Ich hoffe, dass wir wieder mehrere Teams melden können. Ein Team besteht aus 4 Spieler/innen. Es gibt Herren, Damen und Mixed Teams. Jeder kegelt auf 15 Wurf auf die Vollen und 15 Wurf abräumen. Wer hat Lust mitzumachen? Dann melde Dich einfach bis Do 9. März bei Frank Imhof via vorstand@tc-stleon.de oder 0179-50 51 282.

Kegelortsmeisterschaften 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 409.0 KB

Aktion "Saubere Gemeinde" am 25. März 2017

Wer macht mit bei der Aktion „Saubere Gemeinde“ am Sa., 25. März 2017?

 

Unsere Gemeinde veranstaltet wieder die Aktion „Saubere Gemeinde“ am Samstag, 25. März 2017, von 9 – 12 Uhr. Wir vom TC wollen auch wieder etwas für unserer Umwelt tun und mitmachen. In den letzten Jahren hatten wir einen Bereich um unsere Anlage zugewiesen bekommen. Der Müll wird in Müllsäcke verpackt und von der Gemeinde an Sammelplätzen abgeholt. Im Anschluss an die Gemeindeputzaktion gibt es im Bauhof noch einen kleinen Imbiss. Egal ob groß oder klein – jeder kann mithelfen. Wer ist dabei? Meldet Euch bei Interesse bitte bis So 5. März bei Frank Imhof via vorstand@tc-stleon.de oder 0179-50 51 282

05.02.2017

TC St. Leon wird Ortsmeister im Volleyball

TC St. Leon wird verdient Ortsmeister im Volleyball

Nachdem der TC die letzten Male entweder im Viertel- /Halbfinale ausgeschieden ist, oder das Finale unglücklich verloren hatte, konnten wir am Samstag an die Erfolge früherer Jahre anknüpfen. Die Vorrunde konnten wir souverän ohne Satzverlust als Gruppenerster meistern. Anschließend konnten wir auch das Viertel- und das Halbfinale deutlich zu unseren Gunsten entscheiden.

Zwischenziel erreicht: Finale! Ebenso souverän wie wir, konnte die Mannschaft „Roter Buwe un zwoi Sanglener“ den Weg ins Finale bestreiten. Und es kam, wie es kommen musste. Die Halle erlebte einen Showdown, wie ihn die Ortsmeisterschaften nur selten erlebt haben. Den ersten Satz konnten wir nach Verlängerung mit 28:26 knapp und glücklich für uns entscheiden. Im zweiten Satz hatten die Roter Buwe zügig das Heft in die Hand genommen und führten schnell mit 19:11. Doch unsere Mannschaft schenkte den zweiten Satz nicht her und kämpfte sich mit schönen Kombinationen und sicheren Angriffsschlägen zurück. Nach einem zwischenzeitlichen 25:25 und zwei vergebenen Satzbällen wurde der dritte Satzball (30:28) genutzt und somit das Match entschieden. Die Freude war grenzenlos! Das Erfolgsrezept in diesem Jahr war vor allem die Ausgeglichenheit unserer Mannschaft. Mit unseren beiden Erfahrenen und damaligen Ortsmeistern Thomas Götzmann und Ralf Wagner hatten wir eine gewissene Souveränität. Unsere beiden jungen Greenhorns und Heißsporne Jonas Grimm und Nick Wagner sorgten für eine gesunde Aggressivität und Angriffslust in den Partien. Unsere mittelalterlichen Raketen Sven Rau, Frank Imhof und Alex Heise rundeten die Mannschaftsleitung ab. Die besten Fans in der Halle hatten wir ebenso. Das war eine sehr gelungene Veranstaltung und unser klares Ziel ist nun die Titelverteidigung im nächsten Jahr!

29.01.2017

Mika Hunger als Ballkid beim MLP Cup 2017

Vom 22. bis 29.01.17 war in Nussloch wieder Weltklasse Tennis angesagt: Der 14. MLP Cup. Auch der TC St. Leon war vertreten. Mika Hunger aus der U12 vertrat den Verein die ganze Woche über (mit teilweisen 3 Spielen am Tag) als Ballkid und war auch im spannenden Finale im Einsatz.

 

Im rein deutschen Finale standen sich dieses Jahr der deutsche Davis-Cup Spieler und an Nummer 1 gesetzte Daniel Masur und Mats Moraing (im blauen Shirt) gegenüber. In einem hochklassigen Finale besiegte der ungesetzte Moraing den Davis Cup Spieler mit 7:6 und 7:6.

 

13.01.2017

Neujahrscamp vom 02. bis 04. Januar 2017

Das neue Jahr startete für über 20 motivierte Kids und Jugendliche des TC St. Leon mit ganz viel Tennis und Spaß. Um das Training so optimal und effizient wie möglich zu gestalten, wurde das Tenniscamp in 2 Hälften aufgeteilt. Vom 2. bis 3. Januar durften sich die etwas älteren und erfahreneren Kids behaupten. Mühelos kämpften sich alle Teilnehmer durch eine Mischung aus Konditions-, Koordinations- und Tennistraining.

Am Folgetag durften schließlich auch unsere Anfänger und etwas jüngeren Kids auf die Tennisplätze und verbesserten bei toller Stimmung ihre Spielkünste. Auch hier sorgte eine Kombination aus Spiel und Spaß für die notwendige Freude und den daraus resultierenden, positiven Lerneffekt. Alle Kids zeigten große Fortschritte und waren durchweg motiviert für das neue Tennisjahr 2017. Das Neujahrscamp war für alle Beteiligten ein großer Erfolg und soll in den nächsten Monaten wiederholt werden. Eine tolle Gelegenheit, den Teamgeist zu stärken, neue Freundschaften zu schließen und das eigene Tennisspiel zu verbessern. Euer Trainer ist stolz auf euch und bedankt sich für euren Einsatz. Termine für anstehende Tenniscamps und Intensivvorbereitungen findet ihr unter https://www.tc-stleon.de/.

Euer Trainer, Manuel Becker