Was gibt es Neues beim TC St. Leon?

Einladung zur Pétanque-Vereinsmeisterschaft

Samstag, 29.09.2018, ab 13 Uhr - Einschreibung bis 12:30 Uhr

Modus: Tête à tête (Einzel)

 Startgeld 2 €

 Es werden Sachpreise und ein Wanderpokal ausgespielt

Voranmeldung nicht erforderlich

 Fragen an Sascha Wilhelm, 0151 / 6234 5404 oder bouleonrouge@web.de

Für Essen und Trinken ist gesorgt!

14.09.2018

Helfer gesucht für Sa 6.10 | 13.10. | 20.10 zur Erneuerung der Randsteine und Zaun auf Platz 6 und Platz 7

Liebe männliche Mitglieder,

 

so langsam kommt unsere Anlage in die Jahre, so dass wir hier und da etwas tun müssen.

 

Was gibt es zu tun?

Auf den Plätzen 6 und 7 müssen wir die seitlichen Randsteine austauschen oder neu setzen. Viele haben sich schon

sehr geneigt. Die ersten sind schon umgefallen. Zudem müssen wir bei Platz 6 den Zaun austauschen, da dieser schon sehr verrostet ist.

 

Wann sind die ersten Arbeitseinsätze?

Arbeitseinsatz am SA, 6. Oktober von 9 – 12 Uhr

Arbeitseinsatz am SA, 13. Oktober von 9 – 12 Uhr

Arbeitseinsatz am SA, 20. Oktober von 9 – 12 Uhr

Weitere Einsätze können dann noch folgenden – je nachdem wie weit wir gekommen sind.

 

Wer ist dabei?

Wäre klasse, wenn Ihr helfen könntet und Euch bei Walter Heger oder mir melden.

Gemeinsam für eine schöne und sichere Anlage. Gemeinsam geht es schneller und macht mehr Spaß 😊

 

Viele Grüße

Frank Imhof

2. Vorsitzender TC St. Leon

Saisonabschlussfeier am Sa., 22. Oktober 2018 im Harres St. Leon

Plakat TC Saisonabschluss im Harres
TC Saisonabschluss Plakat2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 376.5 KB

Doppel Clubmeisterschaften

Finale im Damen Doppel
Finale im Damen Doppel

Am Wochenende vom 14. bis 16. September fanden die Clubmeisterschaften im Doppel statt.

Bei den Damen gingen 3 Paarungen an den Start. Bei den Herren stellten sich immerhin 6 Paarungen dem Wettbewerb. Die Finalspiele wurden am

Sonntag bei bestem Tenniswetter ausgetragen.

 

Das Damen Doppel gewannen Lena Knoblauch und Sabine Stegmüller im Endspiel gegen Michaela Mann und Martina Straub mit 6:4 und 6:2 und sind somit Clubmeister im Damendoppel 2018. Dritte wurden Tanja Rau und Maja Heise.

Finale im Herren Doppel
Finale im Herren Doppel

In der Konkurrenz der Herren spielten die Verlierer der ersten Runde das B-Finale aus. Sieger im B-Finale wurden Tim Hunger und Jonas Grimm gegen Mike Straub und Udo Scheuermann.  Im A-Finale standen sich Hans-Peter Hofmann mit Frank Imhof  und Sven Rau mit Alexander Heise gegenüber.  Den ersten Satz konnten die Routiniers noch mit 7:5 gewinnen. Der zweite Satz ging dann jedoch mit 6:2 klar an Rau/Heise. Somit musste der Champions Tie-Break entscheiden. Dort setzen sich Hofmann und Imhof letztlich nach einem spannenden Endspiel knapp mit 10:8 durch.

Den  Platz 3 sicherten sich nach einem ebenfalls hart umkämpften Spiel  Rolf Haffner und Joachim Strifler mit  6:3 und 6:1 gegen Achim Seemann und Joachim Maurer.

 

 

Die Clubmeister 2018 werden beim Saisonabschlußball am 20. Oktober 2018 im Harres geehrt.

13.09.2018

Ferienspaß 2018 beim TC St. Leon

Am 05.09.2018 fand der diesjährige Ferienspaß beim TC St. Leon statt. Es kamen dieses Jahr 72 Kinder auf unsere

Anlage. Nach der Begrüßung wurden alle Kinder in Gruppen eingeteilt. Sofort war reges Treiben auf allen

Plätzen. Alle probierten erst einmal aus, was man mit einem Tennisschläger und der gelben Filzkugel alles machen kann.

Besonders beliebt war auch wieder unsere Ballmaschine, die fleißig Bälle ausspuckte und natürlich wieder befüllt werden

musste.

 

Auch der Wettergott meinte es gut mit uns, wobei ein paar Grad weniger auch akzeptabel gewesen wäre. Dadurch fand unser Versorgungsteam großen Zulauf. Dort wurden alle Kinder bei Bedarf die ganze Zeit mit Getränken versorgt.

 

Gegen 12.00 Uhr gab es Pizza und Obst, welche reißenden Absatz fanden. Es machte richtig Spaß zuzusehen, wie es schmeckte.

 

Nach einer kleinen Pause ging es dann wieder weiter und auch unser Spielplatz, das Piratenschiff und unser Fuhrpark

wurde kräftig in Anspruch genommen. Schnell war die Zeit vorbei und die Kinder wurden gegen 14.30 Uhr abgeholt. Es war ein schöner Tag und wir hoffen, dass es jedem gefallen hat und im nächsten Jahr wieder dabei ist.

Ein großen Dankeschön noch einmal an alle Helfer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Anpfiff4Sports Camp zu Gast beim Tennisclub

So actionreich wünscht man sich den Start in die Sommerferien.

 

Am 26.07 und 27.07 veranstaltete der Anpfiff ins Leben e.V. zum zweiten Mal das „Anpfiff4Sports Camp“ in Kirchheim und St. Leon. In zahlreichen Sportarten bekamen die acht- bis zwölfjährigen Mädchen und Jungen erste Einblicke in andere Sportarten und durften sich selbst sowie ihr unter Umständen verborgenes Talent testen.

Auch der Tennis Club St. Leon stellte dieses Jahr seine Anlage für 46 Kinder und deren Betreuer am Freitag für das Spektakel bereit. Bei drückend heißen Temperaturen von Mitte 30 Grad ließen sich die Kinder nicht davon abhalten, alle Sportarten mit Begeisterung auszuprobieren, so auch Tennis.

 

Unter Anleitung unserer zwei erfahrenen Mannschaftsspielerinnen der Damen 1, Julia Korn und Lena Knoblauch, lernten die Kinder das richtige Umgehen mit Schläger und Tennisball. Von kleinen Prellübungen über Partnerspiele, bis hin zu lebhaften Matsches wurde alles geboten. Einige der Kinder waren äußerst talentiert und hatten sichtlich Spaß an der Sportart. Andere waren merklich überrascht, wie schwer es doch ist einen Ball mit dem Tennisschläger über das Netzt zu schlagen, geschweigen denn einen Ballwechsel zustande zu bringen. Dennoch mit viel Eifer und Freude schwangen die Mädchen und Jungen ihre Schläger und verbrachten so einen sport- und zugleich lehrreichen Tag auf der Anlage des

Tennis Clubs St. Leon.

 

An dieser Stellen nochmal ein großes Danke an die zwei freiwilligen Helferinnen Julia und Lena, an das Team des „Anpfiff4Sports Camp“ für die Organisation und die Verpflegung vor Ort. Gerne sind wir auch nächstes Jahr wieder mit dabei.

15.08.2018

Einladung zu den 5. Ortsmeisterschaften im Fußball-Tennis am Samstag, den 22. September 2018

Am Samstag, den 22. September, finden die 5. Ortsmeisterschaften im Fußball-Tennis auf unserer Anlage statt. Los geht es um 10:00 Uhr.

 

Was ist Fußball-Tennis? Ein Fußball-Tennis-Team besteht aus 3 Spielern oder Spielerinnen. Jeder kann mitmachen. Man spielt mit dem Fußball im Einzelfeld über das Tennisnetz.

 

Also, überlegt Euch einen coolen Teamnamen und meldet Euch an:

Entweder bis Fr., 21.09. via E-Mail an vorstand@tc-stleon.de oder dann am Sa., 22.09. bis 9:30 Uhr vor Ort. Die Startgebühr pro Team beträgt 10 Euro.

Einladung und Regeln für OM im Fußballtennis 2018
Einladung und Regeln Ortsmeisterschaften
Adobe Acrobat Dokument 470.3 KB

Einladung zu den Clubmeisterschaften Doppel: Sa., 1. bis So., 9. September

Vom 1. bis 9. September finden die Clubmeisterschaften im Doppel statt. Im Vordergrund stehen dabei vor

allem viel Spaß, schöne Ballwechsel und die Gelegenheit, mal gegen Mitglieder spielen zu können, mit denen man sonst nie spielt.

 

Jedes Team hat mindestens zwei Spiele. Die Sieger der ersten Runde spielen die A-Runde. Die Verlierer der

ersten Runde spielen die B-Runde. Die Halbfinal- und Finalspiele sollen am Sonntag, den 9. September, stattfinden.

 

Habt Ihr Lust mitzumachen? Dann meldet Euch an. Einfach im Clubhaus in die Meldeliste eintragen, per Mail an vorstand@tc-stleon.de oder per WhatsApp an 0179-5051282.

Anmeldeschluss ist Samstag, der 1. Sep., um 10:30 Uhr mit anschließender Auslosung.

Ausschreibung Clubmeisterschaften Doppel 2018
Ausschreibung Clubmeisterschaften Doppel
Adobe Acrobat Dokument 61.0 KB

13.08.2018

Erfolgreicher Start in die Saison unser Mixed-Mannschaft

Auch in diesem Jahr bestreitet unsere Mixed-Mannschaft wieder zusammen mit den Herrn vom vom Waldhaus die Mixed-Saison. Am Samstag, den 04. August, konnte das Team mit einem Auswärtssieg beim TSG Heidelberg in die Saison starten.

Fotos: Julia Korn
Fotos: Julia Korn

28.04.2018: 3. Spieltag: Landesliga-Team feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel

Ausführlicher Bericht = siehe Boule / Landesliga

21.04.2018 - 2. Spieltag beim SC Käfertal - BouLeon Rouge mit Volldampf voraus!

Sensationell ist, was die erste Mannschaft des TC St. Leon aktuell mit Ihren Kugeln auf den Platz zaubert.

Viertes Spiel – vierter Sieg!!! Niemand hätte vor der Saison mit einem solchen Lauf gerechnet und die Ziele können nun wohl schon nach dem zweiten Spieltag nach oben korrigiert werden. Neues Ziel: „Die großen Teams ärgern!“ (ausführlicher Bericht siehe Boule/Landesliga)

BouLeon-Rouge Landesliga-Team auf Erfolgskurs!

Mit fulminanten Auftakt-Siegen gegen die Bouler aus Sattelbach und Käfertal steuert unsere Landesliga-Mannschaft Leon 1 auf die Tabellen-spitze zu. Die ersten beiden Begegnungen am 14.04.2018 in Malsch kamen zu einem verdienten 2:0 Ab-schluss! Weiter so!

 

BouLeon-Rouge Kreisliga-Team hat Ziel verfehlt!


Das Kreisliga-Team Leon 2 startete etwas holprig in die Liga-Saison 2018. Bei den ersten 2 Begegnungen in Mannheim hatten wir das Glück nicht auf unserer Seite und verloren 0:2. Doch die nächste Chance wartet bereits am 28.04. in Sattelbach auf uns!

Aber traurig sieht unser Team-Kapitän nicht aus - oder?

 

 


Ältere Beiträge in unserem Archiv